Kein Bild
Aktuelles

Staatskonzern fördert Fehlernährung:

 foodwatch fordert Stopp der Kooperation von Deutscher Bahn und Haribo Berlin –  Die Verbraucherorganisation foodwatch hat die Bundesregierung aufgefordert, eine Kooperation der staatseigenen Deutschen Bahn mit Haribo zu stoppen. Der Süßwarenhersteller wirbt zurzeit auf vielen […]

Kein Bild
Aktuelles

foodwatch zu den Empfehlungen des Wissenschaftlichen Beirates:

 „Julia Klöckner versagt bei dem Schutz von Kindern“ Berlin – . Der Wissenschaftliche Beirat des Bundesernährungsministeriums hat heute Empfehlungen für eine nachhaltigere Ernährung vorgestellt. Dazu erklärt Martin Rücker, Geschäftsführer der Verbraucherorganisation foodwatch: „Wenn Frau Klöckner […]

Kein Bild
Aktuelles

foodwatch zu Tierhaltung und Lebensmittelpreisen: „Ministerin Klöckner lenkt von der eigenen Verantwortung ab und schiebt Verbrauchern die Schuld in die Schuhe“

Berlin. Bundesernährungsministerin Julia Klöckner hat von Verbraucherinnen und Verbraucher gefordert, für eine nachhaltigere Lebensmittelproduktion mehr Geld auszugeben. Dazu erklärt Martin Rücker, Geschäftsführer von der Verbraucherorganisation foodwatch: „Wenn Frau Klöckner ihr Amt ernst nimmt, sollte sie ihre […]

Aktuelles

Klöckner-Ministerium würde Wilke weniger kontrollieren

Schwächung der Lebensmittelüberwachung: foodwatch leakt Pläne für Neuregelung Berlin –  Für Lebensmittelbetriebe sollen nach Plänen des Bundesernährungsministeriums in Zukunft deutlich weniger amtliche Kontrollen vorgeschrieben sein als bisher. Das geht aus dem neuen, noch unveröffentlichten Referentenentwurf […]